GARDENA Bewässerungssteuerung Master (grau/orange)

Mit der GARDENA Bewässerungssteuerung Master lässt sich die Bewässerung besonders flexibel und individuell planen. Bis zu sechs unterschiedliche und unabhängige Zeitpläne können erstellt werden. Die Steuerung ist batteriebetrieben, wird direkt an den Wasserhahn angeschlossen und lässt sich leicht durch nur einen Dreh- und Drückschalter zur Auswahl der Daten und zur Bestätigung bedienen. Ein gut lesbares, vollgraphisches LC-Display zeigt alle Einstellungen auf einen Blick an. Das Menü ist in 10 Sprachen wählbar. Die wetterbeständige Bedieneinheit ist abnehmbar. Die zentrale Anpassung der Bewässerungsdauer oder ein Pausieren aller Bewässerungen bei einer Schlechtwetterphase ist leicht möglich. Das Gerät eignet sich ideal zur Steuerung des GARDENA Wasserverteiler automatic (separat erhältlich). Die Bewässerungssteuerung Master kann auch in Kombination mit einem GARDENA Bodenfeuchtesensor (separat erhältlich) eingesetzt werden. Mit einer GARDENA Bewässerungssteuerung wird der Garten zuverlässig und komfortabel bewässert – auch wenn man nicht zuhause ist. Wird die automatische Bewässerung in den frühen Morgenstunden oder abends gestartet, verdunstet weniger Wasser. Das spart Geld und sorgt für eine gezielte, optimale Bewässerung. Die Einstellungen der Bewässerungssteuerung erfolgen leicht mit einem innovativen, außenliegenden Drehelement zur Auswahl der Daten und eine Bestätigungstaste, ganz einfach über Drücken und Drehen. Ein gut lesbares LC-Display zeigt alle Einstellungen auf einen Blick an. Für die Einstellungen kann die wetterbeständige Bedieneinheit abgenommen werden. Für die Bewässerung lassen sich sechs voneinander unabhängige Zeitpläne erstellen. Einstellbar sind jeweils Start, Dauer und Wochentage der Bewässerung. Es lassen sich ganz flexible Pläne nach dem persönlichen Geschmack einstellen. Wenn sich das Wetter ändert, lässt sich die Bewässerungsdauer zentral in 10%- Schritten reduzieren oder die Bewässerung bei einer Schlechtwetterphase für 1 bis 7 Tage pausieren. Die Bewässerungssteuerung funktioniert durch die „Safe Stop“ Technologie immer zuverlässig: Ist der Energiestand der Batterie zu gering, um einen Bewässerungsvorgang komplett zu steuern, wird er gar nicht erst gestartet. Die Batterieanzeige im Display weist zudem rechtzeitig darauf hin, wenn die Batterie ausgetauscht werden muss.
TypBewässerungssteuerung
Farbegrau/orange
EAN4078500045636
Hersteller-Nr.01892-20
VerwendungszweckZum automatischen Bewässern des Gartens
BetriebsartBatterie-Betrieb
BedienungAußenliegendes Drehelement zur Auswahl der Daten und Bestätigungstaste, ganz einfach bedienbar über Drücken und Drehen
Anzeige/DisplayGut lesbares, vollgraphisches LC-Display, Menü ist in 10 Sprachen wählbar, Batteriezustandsanzeige
SicherheitKindersicherung, "Safe Stop" Technologie
SteuerungProgramme6 Stück
Bewässerungsdauer1 min bis 4 h
BewässerungsrhythmusManuell aktivierbar, Bis zu 6 unterschiedliche und unabhängige Zeitpläne können flexibel erstellt werden
AnschlussmöglichkeitBodenfeuchtesensor
Betriebsdruckvon 0,5 bar bis 12 bar
Gewindeanschluss26,5mm (G 3/4"), 33,3mm (G 1")
Einsatzbereichim Freien
FeatureSchlechtwetterpause (1 bis 7 Tage), Bewässerungsdauer zentral in 10%- Schritten reduzierbar
HinweisIn Kombination mit dem separat erhältlichen GARDENA Wasserverteiler automatic (Art.-Nr. 1197) können bis zu sechs verschiedene Anschlussgeräte individuell zeitgesteuert werden.
Zubehörbenötigt1x 9 Volt Alkaline Batterie
optionalWasserverteiler automatic (Art.-Nr. 1197-20), Bodenfeuchtesensor (Art.-Nr. 1188-20)
Art.-Nr.: 1686963
Zuletzt angesehen