Alternate verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit. Einverstanden

Bewertung von ASUS PRIME Z370-A, Mainboard(G-LAN Sound M.2 SATA3 USB3)

PRIME Z370-A, Mainboard picture /p/o/g/ASUS_PRIME_Z370_A__Mainboard@@gnea11.jpg
Abb. kann vom Original abweichen
  • PRIME Z370-A, Mainboard
  • PRIME Z370-A, Mainboard
  • PRIME Z370-A, Mainboard
  • PRIME Z370-A, Mainboard
  • PRIME Z370-A, Mainboard
  • PRIME Z370-A, Mainboard
  • PRIME Z370-A, Mainboard
  • Formfaktor: ATX
  • Grafik: onboard, 3x PCIe x16, CrossFireX, SLI
  • Sockel: 1151

13 Bewertungen lesen | jetzt bewerten

€ 179,90*
Zum regulären Preis bestellen

Auf Lager

Lieferung zwischen Fr. 24. und Mo. 27. August 2

zum Produkt
Bewertungen
5 Sterne: (11)
4 Sterne: (2)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Sterne: (0)
Durchschnittliche Bewertung:
(bei 13 Bewertungen)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit: Produkt bewerten
Weitere Produktbewertungen:
1-10 von 13 Bewertungen 1 2
vom 07.07.2018 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

Nachricht an den Verfasser
5 1 5
Solides Mainboard mit vielen FAN-Headern, allerdings wenigen USB Ports. Wer viel Peripherie benutzt, sollte, wenn nicht eine PCIe Karte mit USB Slots, zumindest einen USB Hub in Erwägung ziehen.


BIOS ist etwas unübersichtlich, zudem bleibt in der Default-Konfiguration die RGB Beleuchtung an, selbst wenn das Gerät heruntergefahren ist.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 13.06.2018 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Super schnelle lieferung.Und wie immer bei Asus ein super Mainboard und sieht auch super aus
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 17.03.2018 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Ich habe das Board mit einem i7-8700K @5GHz im Einsatz, alles läuft absolut stabil.


Die Ausstattung ist für mich vollkommen ausreichend, lediglich ein PS/2 Anschluß für die Tastatur wäre schön gewesen.


Positiv:
- sehr stabile Spannungsversorgung, reicht für alles OC unterhalb des Grenzbereiches mit LN2 oder Trockeneis locker aus
- absolut stabiler Betrieb
- dezente Optik, kein Gamer BlingBling
- sehr gutes und fehlerfreies UEFI, bei relativ neuen Chipsätzen/Mainboards nicht unbedingt eine Selbstverständlichkeit
- Übertakten ist mit Coffe Lake-S das Übertakten wieder so leicht, wie seit Sandy Bridge nicht mehr
- Asus bleibt sich treu und setzt im Gegensatz zu anderen Herstellern auf Intel LAN Chips
- der Preis ist angemessen
- ...


Wer also nicht gerade im hwbot Weltrekorde aufstellen will, ist mit diesem Board sehr gut bedienst, die deutlich teureren ROG & Co Boards sind aus meiner Sicht rausgeworfenes Geld.


Nicht zuletzt, ein extra Stern an Alternate für die gewohnt schnelle Lieferung.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 20.12.2017 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Ich benutze das Mainboard in Kombination mit einem Core i5 8600k, 16 GB RAM und einer Gainward GTX 1060 unter Windows 10 Pro.


Lief alles auf Anhieb einwandfrei zusammen. Der Zusammenbau war dank der ausführlichen (englischen) Anleitung sehr leicht. Für meine Anwendung (SSD+HDD+DVD) waren die mitgelieferten 3 SATA-Kabel ausreichend. Weiteres mitgliefertes Zubehör sind eine SLI-Bridge und eine zusätzliche Lüfterhalterung. Beides habe ich jedoch nicht benötigt. An Anschlüssen bietet das Mainboard alles was man benötigt in ausreichender Anzahl.
Das BIOS ist sehr intuitiv zu bedienen. Dort können unter anderem die Lüfterregelkurven direkt mit wenigen Mausklicks angepasst werden.
Für den Bastler stehen auf der ASUS-Seite 3D-Daten diverser "Anbauteile" zum Modifizieren und Ausdrucken zum Download bereit.


Die zahlreichen Overclocker-Funktionen habe ich noch nicht ausgetestet. Aus der Anleitung kann ich jedoch sehen, dass auch hier an alles gedacht wurde. Jede Menge Einstell-Möglichkeiten und vor allen Dingen jede Menge Diagnose-Möglichkeiten (inkl. POST-LED auf dem Board) zeigen, dass man bei ASUS an die Zielgruppe gedacht hat.


Mein Fazit: Ein top Mainboard, das keinen Wunsch offen lässt und seinen Preis wert ist. Ich bin begeistert und würde es sofort wieder kaufen.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 18.12.2017 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Hatte mir das Mainboard als Grundlage für einen leisen, aber dennoch leistungsstarken Office PC ausgesucht. Die Tatsache, dass die onboard Grafikkarte in Verbindung mit einem i3-8100 4k / 60 Hz im Desktopmodus schafft, war für mich der ausschlaggebende Kaufgrund. Die Verbindung hierfür wird mittels eines Displayportkabels hergestellt. Die Installation, sowie die Kompatibilität zum gewählten RAM waren absolut kein Problem. Die Anzahl der vorhandenen USB Anschlüsse ist mehr als ausreichend. Des Weiteren sind auch alle weiteren gängigen Anschüssee in ausreichender Anzahl vorhanden. Prinzipiell eignet sich das Mainboard aber auch für PCs, welche zum Spielen gedacht sind. Wie es im Bereich des Overclockings bestellt ist, kann ich leider nicht beschreiben, da mir die Leistung in Kombination mit dem gewählten i3 mehr als ausreicht. Die Installation Hardware- als auch Softwaremäßig stellte kein Problem dar. Die Anschlüsse sind alle hochwertig verbaut und sehr gut erreichbar. Die Treiberinstallation unter Windows 10 64bit verlief auch ohne Probleme.


Zusammenfassend kann man sagen, dass die Qualität, Austattung sowie Leistung dieses Mainboards absolut überzeugend sind, ich kann daher dieses Mainboard ohne Bedenken zu 100% weiterempfehlen.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 15.12.2017 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

4 1 5
Funktioniert einwandfrei mit einem I5-8600k unter W10 im Nicht-UEFE-Modus.
Leider strotzt das Bios vor Abkürzungen, so dass ich dort noch keine Experimente gemacht habe. Die Hilfe Erklärungen helfen da auch nicht viel weiter.
Schön, dass sich das RGB-Blinken abschalten lässt. Das ist wohl mehr was für Spieler.
Positiv finde ich auch einen zusätzlichen gut lesbaren beschrifteten Stecker für die Power, HDD und Reset-Stifte auf dem Mainboard.
Leider gibt es wenig Z370-Mainboards mit 8 SATA-Anschlüssen. Hier sind leider auch nur 6, dafür aber ein Displayport für 4K.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 07.12.2017 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

4 1 5
Ich bin mit dem Asus Prime Z370-A Mainboard sehr zufrieden!


Abgesehen von dem Mainboard war noch die Anleitung enthalten, eine CD mit allen benötigten Treibern und der dazugehörigen Software, Kabelbinder, mehrere Sata Kabel (3 Stück) und noch weitere Kleinigkeiten mit denen ich persönlich jetzt nichts anfangen konnte.
Das Handbuch, in dem alles genau beschrieben ist, ist nur auf Englisch. Aber für den Einbau ist noch ein weiterer Zettel in anderen Sprachen beigelegt.
Da ich bisher noch überhaupt keine Erfahrung darin hatte selber ein Motherboard ein zu bauen, musste ich öfters zum Handbuch greifen. Es war übersichtlich und gut verständlich, was mir sehr weitergeholfen hat.


Dennoch hatte ich ein paar Probleme mit dem Arbeitsspeicher (16 GB Trident Z RGB K2), was mir zum Glück gleich eine LED auf dem Motherboard angezeigt hat. Das Motherboard hat nämlich erst nur einen von zwei Riegeln akzeptiert. Selbst der MemOK! Button hat nicht weitergeholfen. Die im BIOS zu findende Automatische Optimierung des gesamten Systems, welche ich dann mit nur einem Riegel durchgeführt habe, hat das Problem schließlich für mich gelöst. Also war das Problem offensichtlich eine Einstellung im BIOS.


Aber jetzt, wo das Gerät funktioniert und reibungslos läuft, bin ich sehr zufrieden damit. Es bietet mir alle Möglichkeiten meinen PC beliebig zu erweitern und für meine Bedürfnisse zu optimieren.
Ich kann es jedem empfehlen. Es wäre aber hilfreich, wenn man schon darin etwas Erfahrung hat ein Motherboard selbst ein zu bauen oder zumindest eine andere Person hat, die man im Falle eines Problems um Hilfe fragen kann. Das gilt aber auch für alle anderen Motherboards.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 29.11.2017 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Als erstes der Versand war wie immer sehr schnell danke dafür.


Zum Mainboard, mein System besteht aus einem Intel Core i7-8700k, 16GB DDR4-3000 Kit von GSkill und einer Asus Strix 1080ti OC.


Der erste Eindruck beim Auspacken war sehr gut, die Qualität wie immer bei Asus top, gutes Design und genug IO.


Der Einbau war dank der beim Gehäuse beiliegenden Abstandshalter kein großer Aufwand, bei dem Mainboard selbst sind leider nur zwei Abstandshalter dabei.


Zum Lieferumfang, das Asus Prime Z370-A kommt mit einem User Guide (nur auf Englisch), dem IO-Shild, insgesamt drei SATA Kabeln (2* gerade + 1* 90° auf gerade), einer Asus ROG SLI HB Bridge, einem Front IO connector und einer extra Mainboard Lüfterhalterung (habe ich persönlich nicht benutzt aber schönes Extra für extra Kühlung).


Die UEFI Einstellungsmöglichkeiten sind mehr als Ausreichend, sowie die Software Einstellungsmöglichkeiten.


Insgesamt macht das Board einen sehr guten Eindruck und bietet genug Möglichkeiten.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 28.11.2017 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Sehr gutes Mainboard. Hat genug Anschlüsse und sieht optisch klasse aus. Boot liegt bei mir immer bei unter 15sec. Kann ich nur weiter empfehlen.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
vom 23.11.2017 info

Die Bewertungen werden von Nutzern des Produktes abgegeben. Wir kontrollieren Bewertungen lediglich auf anstößige, nicht aber auf technische Inhalte. Bitte beachten Sie: eKomi-Bewertungen wurden über unseren Partner für Online-Bewertungen abgegeben, nicht über unseren Shop.

5 1 5
Als erstes vielen Dank an Alternate für den schnellen Versand.


Nun zum Board. Es Läuft mit einem Intel Core i5-8400, Ballistix DIMM 16 GB DDR4-2666 Kit und einer Gigabyte GTX 1050Ti G1 4G.


Beim Auspacken fiel mir, wie in den Bildern bezeichnet, die flach gehaltenen Kühlkörper auf, die im nachhinein meine HDD in der Einbauhöhe nicht beeinträchtigten, da das Board im Vergleich zu meinem alten gute 4cm breiter ist.


Der Lieferumfang ist mit der Treiber-CD, einem Halter für M2 SSD's, 2 Distanzschrauben für das Board, 2 SATA Kabeln, einer SLI Bridge und einem Handbuch, welches leider nur auf EN ist, ausreichend. Leider waren nur 2 Distanzstücke für das Board dabei, welche zwischen Case und Board geschraubt werden. (Zum Glück hatte ich noch eins auf Reserve liegen)


Das Befestigen des Boxedlüfters war kein Problem, ging zügig und hält gut in den dafür vorgesehenen Löchern.


Nun zu den inneren Werten: Den Sound bei Spielen finde ich sehr gut und auch die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten in der Software sind mehr als ausreichend. Das UEFI bietet meiner Meinung ausreichend viele Einstellmöglichkeiten. Für OC'er kann ich mir jedoch gut vorstellen, dass hier mehr möglich sein könnte. Was mir noch aufgefallen ist, ist der extra Anschluss für eine Wasserkühlung, sollte man soetwas verbauen.


Unterm Strich ein solides Board für Allrounder, die nicht 20 USB Anschlüsse brauchen.
Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? ja nein
1-10 von 13 Bewertungen 1 2
Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühr
4 
Unser ehemaliger Preis
Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de